Werde "Mädel" im Mädelskramladen

Häkeln, Stricken, Nähen, Perlen, Schmuck, Seifen, ... - was machst DU?


Willst du Deine selbstgemachten Sachen verkaufen, aber nicht direkt einen eigenen Laden aufmachen?

Dann suchen wir vielleicht genau DICH!

Deine Vorteile als Laden - Mädel:

  • Du hast "deinen eigenen Laden"
  • viel Freiheit zur Mitbestimmung
  • eine komplette "Ecke" als Regalfläche
  • Kurzwaren, Stoffe, Plotterfolien, ... all das ist von uns zugekauft und somit eine nette Einkommensquelle neben dem kreativ sein - vielleicht hast Du da auch noch was anzubieten?!
  • du hast deinen "eigenen Workshopraum" und kannst jederzeit kostenlos Workshops anbieten
  • wir gehen zusammen auf Märkte

Deine Verpflichtung als Laden - Mädel:

  • Du übernimmst eine Schicht pro Woche und alle paar Wochen eine Samstag-Schicht
    (den Zeitraum für deine Schicht kannst du selbst bestimmen und wenn es mal nicht geht finden wir da eine Lösung)
  • wir teilen uns die Miete, sowie die Nebenkosten (das sind derzeit pro Person 100€/Monat)
  • wir teilen uns alle sonstig anfallenden Aufgaben wie Fenster putzen, Abrechnungen der Mietregale, ...

So hast DU deinen eigenen Laden,
und trotzdem ein kleines finanzielles Risiko
und auch mehr Zeit zum kreativ sein.

 

Bewirb dich jetzt als "Mädel" bei uns im Mädelskramladen

 

SO GEHT'S:
1. ) Sende uns eine Mail an : maedelskramladen@web.de und füge 3 bis 5 aussagekräftige Fotos bei.
2. ) Wenn Deine Artikel zu uns passen, treffen wir uns zum Kennenlernen im Mädelskramladen.

3.) Wir setzten voraus, das Ihr einen Gewerbeschein habt.